Willkommen zu den Hand­gesten­spielen!

Auf diesen Seiten finden Sie An­regun­gen für ein rhyth­misch-musika­lisches Sprach- und Bewe­gungs­angebot für Kinder von 0 bis 7 Jahren. Dieses Angebot richtet sich an alle Menschen, die mit Kindern in dieser Alters­stufe arbeiten, seien es Eltern, Erzieher­*innen oder Thera­peut­*innen.

Die nächste Hand­gesten­tagung spezial zum Thema "Das Zusammenspiel von Bewegung und Sprache" findet am 27. und 28. September 2024 in Stuttgart statt.
Diese Tagung ist ein Kraftquell für alle im Kleinkind-Bereich tätigen Menschen

Wir weisen darauf hin, dass wir keine Bildungs­gut­scheine an­neh­men können.

Lesen Sie einen Einblick in eine „Hand­gesten­tagung spezial, 0 bis 3 Jahre“.

Ellersiek-Spiele

In den heiteren Handgesten­spielen, Reigen und Liedern von Wilma Eller­siek finden Sie für die kleinen Kinder nicht nur eine ihrem Ent­wicklungs­stand gemäße Art der musika­lischen Früh­erziehung, sondern auch ein Angebot, das harmoni­sierend wirkt und die kind­liche Entwicklung in vieler Hinsicht fördert. Sie können sich online einige Beispiele und Videos wie auch eine Liste der heraus­gegebenen Bücher ansehen.

Handgestenspiele lernen

Die musikalisch gestaltete Sprache und die dazu fein abgestimmten Bewe­gungen für die künst­lerische Gestal­tung der Spiele können Sie in Seminaren erlernen, die von zur Handgestenspielerin, zum Handgestenspieler ausgebildeten Mitgliedern des Vereins INSELInstitut für die Spiele von Wilma Ellersiek e.V. angeboten werden. Es gibt zudem eine berufs­beglei­tende Ausbildung zum Rhythmik­pädagogen nach Wilma Ellersiek. Die Grundlage zu allen Kursen bilden die Bücher von Wilma Ellersiek.


Über uns

Der Verein INSELInstitut für die Spiele von Wilma Ellersiek e.V. ist seit 2014 Träger­verein für die Hand­gesten­spiel­kurse und -ausbildung und setzt sich für die Pflege, Förderung, Weiter­entwick­lung und Ver­brei­tung der von Wilma Ellersiek geschaf­fenen Bewegungs-Sprechspiele ein.

Haben Sie noch Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Die nächsten Termine

Bitte fragen Sie beim jeweiligen Veranstalter vorab nach, ob nicht ausnahmsweise eine Termin-Änderung vorliegt.

zur vollständigen Terminübersicht